Cacherbande.de

Das HQ archiviert Travelling-Caches

Das HQ archiviert Travelling-Caches

Es gab Zeiten, da waren Webcam-Caches erlaubt. Es gab auch Zeiten, da waren Virtual-Caches erlaubt. Solche Dosen dürfen mittlerweile nicht mehr veröffentlicht werden. Diese Dosen haben aber Bestandsschutz.

Dann gibt es sogenannte Travelling-Caches. Diese Dosen können als Tradi, Mystery, Virtual usw. gelistet sein. Diese Dosen haben keinen festen Standort, sondern reisen oft mit ihren Ownern. Die Owner holen solche Schätzchen gerne mal bei Events aus ihren Taschen. Jeder ist stolz solch eine Dose mal geloggt zu haben. Eine ganz eigene Spielart. Sicherlich widersprechen diese Dosen den Guidelines, weil sie nicht jederzeit erreichbar sind. Sie haben aber mal den Guidelines entsprochen und hatten lange Zeit den erwähnten Bestandsschutz.

Heute nun hat das HQ diese Dosen alle ins Archiv geschoben. Ein kurzer Kommentar steht im Archivierungs-Log.

„Geocaching HQ is archiving this traveling geocache and offering the cache owner an option to convert it to a trackable with a special icon. For more information, please see this Help Center article.“

Ausgewählte Beispiele sind:

Europäische Pässe

Hitchhiker 42

 

Eine ganze Lesezeichenliste zeigt das Ausmaß der Archivierungswelle.

 

Okay, das HQ darf alles. Aber so ein paar Oldies, Raritäten und merkwürdige Dosen sind doch auch ganz interessant in so einem Spiel.

Wie in jedem Spiel gibt es halt auch immer wieder Spielverderber. Frei nach dem Motto „Das ist mein Ball und ich bestimme die Regeln“ – Leider wollte dann keiner mehr mit ihm spielen.

 

Hey Seattle, hey HQ – zeigt der Cacherwelt mal wieder Freude, Spaß und Inspiration.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.